Spielen, entdecken, experimentieren, Geschichten hören und selber erzählen, laut sein, leise sein, singen, lachen, gestalten, werken, sich und andere erfahren, sich bewegen und vieles mehr können Kinder zwischen 3 und 5 Jahren in der Märlitrucke-Spielgruppe am Montag und Donnerstag Vormittag im Zürcher GZ Loogarten.                                 

 

Freie Plätze auf Anfrage.


 

 

 

 

 

In einem überschaubaren, geschützten Rahmen haben die Kinder Gelegenheit, ihre meist ersten ausserfamiliären Erfahrungen zu machen. Die Spielgruppe ist daher ein wertvolles Lernfeld als Vorbereitung auf den Kindergarten.

 


 

 

 

 

Die Kinder werden liebevoll, zugewandt und kompetent nach den Grundsätzen der Ausbildung bei Lucie Hillenberg, einer der Pionierinnen der Spielgruppenbewegung, begleitet. Ohne Druck und gemäss ihrer individuellen Bedürfnisse können sie so ihre sozialen, sprachlichen, motorischen und kognitiven Kompetenzen entwickeln.